Froschkoenig

Geldanlage von Frauen und Männer

Heute, pünktlich zum Weltfrauentag fällt mir eine Studie auf den Tisch von Flossbach von Storch worin erwähnt ist, dass es Sparpräferenzen von Frauen und Männer gibt. Signifikante Unterschiede. Männer tendieren eher zu Aktien und Aktienfonds für die langfristige Geldanlage und bei Frauen würden Sparbuch und Girokonto bevorzugt. Kaum zu glauben. Wer Näheres über die Studie wissen will, bitte einfach melden. Meine Erfahrungen sind im übrigen andere…..Dafür kämpfe ich seit Jahren und auch bei der jüngeren Generation, die lt. Studie ebenfalls sehr konservativ anlegt.

Kategorie:  Allgemein
© 2013-2020 | Monika Fecht – Finanz-Planerin -