Froschkoenig

Yoga statt Fehltage – Geldtage statt Fehltage

„Yoga statt Fehltage“ so lese ich in einer Fachzeitschrift. (www.pfefferminzia.de)

Mehr Arbeitszufriedenheit, besseres psychisches und physisches Befinden der Mitarbeiter, weniger Fehlzeiten…Prima

Wenn ich bedenke, dass Schulden krank machen können und zu wenig Geld auch nicht gerade gesundheitsförderlich ist, ja, warum dann nicht auch mal „Finanzbildung“ im Unternehmen anbieten. „Geldtage statt Fehltage.“ Super, dass immer mehr Unternehmen dafür offen sind.

 

 

Kategorie:  Allgemein
© 2013-2020 | Monika Fecht – Finanz-Planerin -